Steuerberater Zahnarzt: 0211-30 20 14 - 70

Aktuelles

Stürcke & Blume Steuerberater für Zahnärzte in Düsseldorf informiert Sie über Aktuelles im Steuerrecht

07Mai

Wir brauchen Verstärkung: Steuerfachleute in Düsseldorf

0 Kommentare

Wir suchen ab sofort eine/n

Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte, Bilanzbuchhalter (m/w) in Düsseldorf

Stürcke & Blume ist eine Steuerberatungskanzlei... Mehr →

01Feb

N26 Bank Schnittstelle zu DATEV – Buchhaltung HBCI RZBankInfo

0 Kommentare

Bisher bietet die N26 nach unserer Kenntnis kein HBCI und keine Schnittstelle zur DATEV an. Wir haben die Schnittstelle von... Mehr →

13Sep

Wir suchen Verstärkung

0 Kommentare

Wir suchen ab sofort eine/n

Steuerfachangestellte/n in Düsseldorf

Stürcke & Blume ist eine Steuerberatungskanzlei mit zwei Partnern in Düsseldorf-Oberkassel. Unser Hauptgeschäft ist... Mehr →

02Jul

Bruttolistenpreis: Bei einem ausländischen Auto kann geschätzt werden

0 Kommentare

Als Unternehmer genießen Sie vielleicht auch den Luxus, ein sowohl privat als auch betrieblich genutztes Auto vom Betrieb bezahlen zu... Mehr →

19Jun

Selbst getragene Krankheitskosten eines Privatversicherten – Beitragsrückerstattung

0 Kommentare

Krankheitsbedingte Aufwendungen, die ein privat krankenversicherter Steuerpflichtiger selbst trägt, um eine Beitragsrückerstattung seines Krankenversicherers zu erhalten, können weder als Sonderausgaben... Mehr →

15Jun

Umsatzsteuer-Vorauszahlung: Wenn sich die Frist auf den 12.01. des Folgejahres verschiebt

0 Kommentare

Einnahmenüberschussrechner müssen bei der steuerlichen Gewinnermittlung einerseits das Zu- und andererseits das Abflussprinzip beachten. Nach dem Zuflussprinzip sind Einnahmen demjenigen... Mehr →

15Jun

Kirchensteuer: Sonderausgabe auch bei Kapitalerträgen?

0 Kommentare

Zahlen Sie Kirchensteuer? Dann wissen Sie bestimmt, dass diese als Sonderausgabe Ihr zu versteuerndes Einkommen mindert, denn die Kirchensteuer zählt... Mehr →

15Jun

Geburtstag eines Geschäftsführers: „Rustikale“ Feier im Betrieb ist absetzbar

0 Kommentare

Wenn Arbeitnehmer die Kosten für eine Geburtstagsfeier im beruflichen Kontext als Werbungskosten abrechnen, beißen sie bei Finanzämtern und Steuergerichten häufig... Mehr →

15Jun

Fahrten zur Arbeit: Finanzämter erkennen Unfallkosten neben der Pendlerpauschale an

0 Kommentare

Es gibt nur wenige Rechtsfragen, in denen die Finanzämter eine steuerzahlerfreundlichere Position vertreten als der Bundesfinanzhof (BFH). Hierzu gehört die... Mehr →

15Jun

Entfernungspauschale: Privilegierung öffentlicher Verkehrsmittel ist verfassungsgemäß

0 Kommentare

Für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte können Arbeitnehmer 0,30 EUR pro Entfernungskilometer als Werbungskosten absetzen. Mit dem Ansatz dieser... Mehr →

Bitte Status prüfen
nach oben